Home / Häufige Fragen / Vakuumierer Gefrierbeutel

Vakuumierer Gefrierbeutel

Vakuumierer Gefrierbeutel – Welche Beutel benötigen Sie?

Wenn Sie sich einen Vakuumierer für den Hausgebrauch zulegen möchten, um Ihre Lebensmittel länger haltbar zu machen, dann werden Sie sehr schnell feststellen, dass es bei vielen dieser Geräte leider einen entscheidenden Nachteil gibt. Denn die meisten Folienschweißgeräte nutzen keine Vakuumierer Gefrierbeutel, sondern spezielle Folien oder Folienbeutel, die entsprechend teurer in der Anschaffung sind und fortlaufend zusätzliche Kosten bei der Nutzung Ihres Vakuumierers verursachen. Ob normale Vakuumierer Gefrierbeutel zum Vakuumieren verwendet werden können, hängt dabei entscheidend davon ab, für welche Art und Marke von Vakuumierer Sie sich entschieden haben. Auch bei den Kosten für die Folienbeutel direkt vom Hersteller gibt es extreme Preisunterschiede zu vermelden. Daher tun Sie gut daran, wenn Sie zunächst einen Vergleich anstellen, bevor Sie sich für einen Vakuumierer entscheiden, der anfänglich vielleicht günstig ist, bei dem Sie die Spezialbeutel allerdings teuer zu stehen kommen. Inzwischen gibt es auch verschiedene No-Name-Marken am Markt, die eine Vakuumierer Gefrierbeutel Alternative günstig anbieten. Oftmals funktionieren diese No-Name-Folienbeutel und Folien genauso gut wie die der Markenhersteller. Da dies jedoch nicht immer garantiert ist, sollten Sie sich unbedingt die Kundenbewertungen zu den jeweiligen Beuteln und Folien durchlesen, um zu sehen, ob diese in der Praxis überhaupt etwas taugen.

Warum können Sie keine Vakuumierer Gefrierbeutel verwenden?

Wenngleich viele Verbraucher enttäusch feststellen, dass Sie keine regulären Gefrierbeutel mit ihrem Vakuumierer verwenden können, gibt es gute Gründe dafür. Denn Folienbeutel, die speziell für die Benutzung mit einem Vakuumierer konzipiert wurden, verfügen oftmals über eine spezielle Wabenstruktur. Diese sorgt dafür, dass die Luft noch besser abgesaugt werden kann und unterstützt somit den Vakuumiervorgang erheblich. Noch dazu sollten Sie bedenken, dass beim Anbringen der Schweißnaht eine gewisse Hitze auf die Folienbeutel einwirkt, damit diese luftdicht versiegelt und die verschiedensten Lebensmittel somit deutlich länger haltbar gemacht werden können. Viele Vakuumierer Gefrierbeutel vertragen jedoch genau diese Hitze nicht und lassen sich nicht sauber verschweißen, sondern schmelzen dann einfach, sodass Sie für den Gebrauch mit einem Folienschweißgerät oder Vakuumierer ungeeignet sind. Bedenken Sie zudem auch, dass die teureren Folienbeutel, die speziell für die Nutzung mit einem Vakuumierer gedacht sind, einen weiteren Vorteil mit sich bringen. Denn sie ermöglichen das sogenannte Sous-Vide-Garen. Das soll also bedeuten, dass Sie Ihre Lebensmittel direkt in dem Folienbeutel garen können, da solch eine Folie die Temperaturen des kochenden Wassers ebenfalls problemlos aushält. Für eine solche Verwendung sind die Vakuumierer Gefrierbeutel hingegen einfach nicht gedacht, sodass es eine Reihe von handfesten Gründen gibt, die für die Verwendung der teureren Spezialbeutel spricht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.